Impressum


Dose mit Deckel geschrieben am 13.01.2013

Eine Dose, nach einem Vorbild aus der Sendung Kunst & Krempel:
Dose
Hier ist die nachgebaute Dose, gerenderte in Cinema4D, zu sehen.

Das Original mit Stempel der Firma KPM besteht aus 900er-Silber (z.B. der untere Abschluss), Porzellan und Bernstein. Die Dose hat, laut den Experten, vermutlich Hermann Brachert in den späten 1930er Jahren kreiert. 2-3000€

Entstehung

Um die Dose virtuell nach zubauen habe ich die günstigste Ansicht in der Sendung abgepasst und ein paar Screenhots gemacht.
Auf diesen habe ich die Kontur der Dose in Photoshop mit Pfaden nachgezeichnet:
Nachgezeichnete Dose mit Pfaden

Diese Pfade habe ich in Cinema4D importiert. Sockel, Korpus, Deckelrand, Deckel und Griffstein konnte ich so per Rotationsobjekt einfach erzeugen:
Querschnitt
Ob der Querschnitt so dem Original entspricht kann ich nicht sagen, aber das ist für das Bild nicht wichtig.
Rotationsobjekte

Etwas aufwändig war die Fassung des Steines. Da sich aber die Form wiederholt habe ich ein Teil (einen Bogen) Polygon für Polygon modelliert und dann kreisförmig kopiert:
Fassung des Steines

Dieses grob modellierte Objekt habe ich dann in ein Hypernurbs-Objekt gelegt. Dieses erhöht die Anzahl der Polygone und macht das Objekt runder.


Als nächsten habe ich das Licht gesetzt:
Lichtsetup
Es gibt ein Hauptlicht, einige Lichter von den hinteren Seiten und noch ein paar Lichter für die Reflexe. Dabei habe ich versucht das was im Video zu sehen war möglichst nahe zu kommen.

Parallel dazu (hier getrennt dargestellt) entstanden die Texturen:
Textursetup
Die Silberteile haben mehrere sich überlagernde Texturen: eine Grundtextur mit Spiegelung, Akzentuierungstexturen für die angelaufenen Ecken und eine rauschende Textur um die Flecken darzustellen.

Genauso hat der Dosenkörper und der Decke auch Grundtexturen und weitere Texturen die die Eintönigkeit aufbrechen und das Objekt interessant macht.

Dann habe ich noch den Tisch mit der von unten beleuchteten Präsentationsscheibe und den Hintergrund texturiert.

Als Rendereffekt habe ich noch die Tiefe unscharf gesetzt, so das der Fokus auf der Deckel-Dose liegt.

Deckeldose (das Bild kann angeklickt werden für eine größere Darstellung)



schreibe den ersten Kommentar:


Inhalt zur freien Verwendung gibs es beim Thema Downloads.
nach oben springen
mehr auf: Instagram, github, thingiverse